Wissen Sie, welche Art von Krankenversicherung sie zur Verfügung haben?

Was sind die Vorteile einer guten Krankenversicherung?

Was enthält eine Privatmedizin: Grundversorgung, Fachkräfte und Krankenhausaufenthalt sowie Zahnversicherung und Reiseversicherung.

  • Ärzteliste: Mehr als 20.000 Fachkräfte und 1.000 Gesundheitszentren, darunter befinden Sie die besten wie: Clínica Teknon, Quirón Hospital Group, Clínica Ruber, Clínica Navarra, usw.
  • Deckungen: Rückerstattung Ihrer Rechnungen im Ausland bei schweren Erkrankungen, Familienhilfe, ärztliche und bioetische Zweitmeinung bei schweren Erkrankungen, Psychologie (20 Sitzungen pro Jahr / 40 Sitzungen pro Jahr bei Essstörungen), Mammographie ohne Genehmigung, Brustrekonstruktion, Gesundheitsvorsorge, Transplantationen, (Knochenmark, Leber, Niere, Hornhaut und Herz) und Familienplanung.
  • Tarife: Wenn Sie Ihren persönlichen Tarif erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an info@cbkexpat.com.
  • Selbstbeteiligung (optional): Sparen Sie bei Ihrer monatliche Prämie, die zusätzliche SB pro ärztliche Behandlung / Sprechstunde haben eine Höchstgrenze von 600 Euro pro Versicherten und pro Kalenderjahr.
  • Wartezeiten: Prothesen und chirurgische Eingriffe und Krankenhausaufenthalt 6 Monate, Transplantationen und AIDS 12 Monate und Geburten 8 Monate. In der KMU-Gesundheitsmodalität gibt es keine Wartezeite, außer bei Mutterschutz. Wenn Sie bereits bei einer anderen Gesellschaft mehr als ein Jahr versichert sind, werden ebenso die Wartezeiten beseitigt. In unserer speziellen DKV INTEGRAL ELITE-Politik gibt es keine Wartezeiten.
  • Ausschlüsse und Vorerkrankungen: Diagnostizierte Krankheiten und Unfälle, die bereits vor Abschluss bestehen, sind unter keinen Umständen versichert.
  • Genehmigungen: Wir bearbeiten Ihre Genehmigungen schnell und einfach.
  • Weltweite medzinische Behandlungen: sehr umfangreiche Notfallhilfe bei Auslandsreisen, maximal 20.000 Euro und bis zu 180 Tage im Jahr.
  • Rückerstattung: Kosten für medizinische Behandlungen im Ausland bei schwerer Krankheit: 80%, maximal 16.000 Euro pro Jahr und Versicherten. In einigen Gesellschaften kann dies optional sein zu einem gesonderten Preis.
  • Arbeits- und Verkehrsunfälle: Medizinische Hilfe ohne zusätzliche Kosten.
  • Rehabilitation und Physiotherapie: keine Begrenzung der Anzahl der Sitzungen.
  • Prothesen: maximal 12.000 Euro.
  • AIDS: maximal 6.000 Euro pro Versicherten.
  • Podologe: keine Begrenzung der Anzahl der Sitzungen pro Jahr
  • Medizinische Fachgebiete: Kinderarzt, Frauenheilkunde, Psychoemotional und Sportheilkunde ohne zusätzliche Kosten.
  • HPV: Rückerstattung des humanen Papillomvirus-Rettungsimpfstoffs: maximal 50 Euro/Dosis.
  • Robotische – Chirurgie: Da Vinci für lokalisierten oder begrenzten Prostatakrebs: keine Begrenzung bei Vereinbarung und 15.000 Euro bei Rückerstattung
  • Deckungsbereich: Wir reduzieren die Unterstützung nicht, wenn Sie 65 oder 70 Jahre alt werden.
  • Dienstleistungen mit Rabatten: Akupunktur, Audiologie, Chirurgie bei Myopie und Presbyopie, Medizin und kosmetische Chirurgie, Konservierung von Nabelschnurstammzellen, Tabakabgabe, Diätetik, biomechanische Untersuchungen des Ganges, prädiktive genetische Studien, Fitnessstudio/Fitness, Homöopathie, Sprach- und Sprechtherapie, Optik, medizinische Telefonberatung, Orthopädie, Osteopathie, künstliche Befruchtung , schlafstörungen Therapie, Wellness / Kurbad, Haarausfallbehandlungen und Haarimplantate.
  • Steuer: Wenn Sie selbstständig sind durch direkte Schätzung ist eine abzugsfähige Ausgabe, wird das Finanzamt bis zu einem Höchstbetrag von 500 Euro pro Person und Jahr aus der IRPF, personbezogene Steuer, wenn Sie ein Unternehmen aus der Körperschaftsteuer, ohne Grenzen, die durch Ihr Einkommen gekennzeichnet sein wird.

Wenn Sie noch weiter Fragen haben, stehen Sie wir Ihnen gerne zu Verfügung.

Öffne einen neuen Chat
Wenden Sie sich an einen Makler